Category Archives: Themen

15 Mrz
0

Starke Region unterstützt den Kulturvertrag der beiden Basel – Anpassungsbedarf im Detail

Die Vereinigung für eine starke Region Basel/Nordwestschweiz begrüsst in ihrer Vernehmlassungsantwort zum Kulturvertrag zwischen den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt, dass die beiden Kantone sich zu den guten kulturellen Rahmenbedingungen und einer nachhaltigen und fairen Finanzierung im gesamten Raum Basel bekennen. ...

Weiterlesen
04 Mrz
0

Die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz freut sich, dass die Petition «Ja zum Herzstück Basel. Jetzt.» heute mit über 10’500 Unterschriften überreicht wurde.

Im November 2018 hat ein überparteiliches Komitee mit der Unterstützung von 40 regionalen Institutionen und Parteien inkl. der Starken Region die Petition lanciert. Diese fordert ein attraktives regionales S-Bahn-System für die Menschen im Grossraum Basel und ein Ja ohne Wenn ...

Weiterlesen
10 Feb
0

Die Vereinigung für eine Starke Region bedauert, dass trotz Zustimmung zur Gesundheitsregion die Spitalfusion in der Stadt abgelehnt wurde

Die Bevölkerung beider Basel hat offenbar verstanden, dass wir von der regionalen Zusammenarbeit über Kantonsgrenzen hinweg auch im Gesundheitsbereich profitieren, und hat deshalb der Realisierung einer Gesundheitsregion zugestimmt. Bedauerlicherweise hat der Kanton Basel-Stadt jedoch die Fusion der universitären Spitäler, so ...

Weiterlesen
07 Jan
0

Ja zu einer starken Gesundheitsregion – 2x Ja zum Unispital Nordwest und zur regionalen Gesundheitsversorgung

Am 10. Februar geht es um den wichtigen Entscheid über die regionale Gesundheitsversorgung sowie die Spitalfusion. Die Vereinigung für eine Starke Region, welche sich für die Interessen unserer Region einsetzt, hat dies bereits im Jahr 2000 gefordert. Auch wenn die ...

Weiterlesen
07 Jan
0

Eine Starke Region braucht ein starkes Spital!

Die Schweizer Spitallandschaft ist mitten in einem grossen Strukturwandel: Die Finanzierung mittels Fallpauschalen heizt den Wettbewerb an, langfristig steht weniger Personal für mehr Patienten zur Verfügung, der Anteil mehrfacherkrankter Patienten wächst und die durchschnittliche Aufenthaltsdauer sinkt weiter. In diesem Umfeld ...

Weiterlesen
12369