Verwaltung und Föderalismus

Kantone haben den Vollzug wahrzunehmen. Dabei gelten für ZH mit 1,5 Mio. und UR mit 36’000 Einwohnern die gleichen Regeln.

Eine neue Struktur mit 5-9 Kantonen könnte Ungleichheiten eliminieren und den Föderalismus stärken.

Erfolgreiche Beispiele in der Region sind das Lufthygieneamt, die MFZ-Prüfstation, das UKBB, die Universität oder die FHNW.

Die Starke Region will, dass

  • Gesetze in der NWCH koordiniert und Verwaltungsstrukturen harmonisiert werden
  • Teile der Verwaltung, wo sinnvoll, zusammengelegt werden


Beiträge zum Thema Verwaltung und Föderalismus

Die Starke Region begrüsst die Zusammenführung der Passbüros beider Basel – weitere Schritte müssen folgen

Die Starke Region begrüsst die Zusammenführung der Passbüros beider Basel – weitere Schritte müssen folgen

19. Mai 2020

Die Starke Region hat sich stets für eine bessere interkantonale Zusammenarbeit engagiert. Sie ist deswegen erfreut über die von den Regierungen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft verabschiedete Verwaltungsvereinbarung und die…

Die Starke Region begrüsst den Entscheid von BVB und BLT, ihre Zusammenarbeit zu vertiefen.

Die Starke Region begrüsst den Entscheid von BVB und BLT, ihre Zusammenarbeit zu vertiefen.

20. Februar 2020

Die Starke Region begrüsst den Entscheid von BVB und BLT, ihre Zusammenarbeit zu vertiefen. Das ist nach den Turbulenzen der letzten Jahre ein erfreuliches Zeichen. Dies kann jedoch aus unserer…

Wiedervereinigung jetzt!

Wiedervereinigung jetzt!

6. Januar 2019

Es braucht mehr Mut in der Region: Mehr Mut zu unkonventionellen Entscheiden und mehr Mut zur Zusammenarbeit. Deshalb plädiert bz-Chefredaktor Patrick Marcolli im Wochenkommentar vom 5 Januar 2019 für eine…

Moutier ist überall

Moutier ist überall

20. Juni 2017

Die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz begrüsst den historischen Entscheid von Moutier zum Kantonswechsel. Dieser bewirkt nicht nur eine Änderung der Kantonsgrenzen von Bern und Jura, sondern bedeutet eine…

Gemeindestruktur – Mut zu Reformen

12. April 2016

In der Schweiz hat sich aufgrund ihrer historischen, geografischen und kulturellen Vielschichtigkeit ein einmalig kleinräumiges System von Gemein- und Staatswesen entwickelt. Die 26 Kantone und heute 2294 Gemeinden haben alle…