Podiumsdiskussionen

Frühere Podiumsdiskussionen

Der Weg der Schweiz – Integration oder Souveränität? Perspektiven der Nordwestschweiz

Der Weg der Schweiz – Integration oder Souveränität? Perspektiven der Nordwestschweiz

Jun 10, 2024
Gemeinsam mit der Regio Basiliensis, Operation Libero und der Sektion Basel der Europäischen Bewegung Schweiz lädt die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz am Dienstag, 3. September 2024 um 18.30 Uhr zur Podiumsdiskussion zu aktuellen Fragestellungen in den Beziehungen Schweiz-EU ein. Der Anlass findet im Kultur- und Sportzentrum (KUSPO) Pratteln
Regio-Plattform «Spitalplanung in der Grenzregion: Kooperation, Koordination oder Alleingang?»

Regio-Plattform «Spitalplanung in der Grenzregion: Kooperation, Koordination oder Alleingang?»

Mai 13, 2024
Die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz und die Regio Basiliensis laden am Mittwoch, 26. Juni 2024 um 18.30 Uhr im Hotel Victoria in Basel zu einer Regio-Plattform zur Spitalplanung in der Grenzregion ein. Aufgrund des finanzpolitischen und volkswirtschaftlichen Gewichts des Gesundheitswesens ist eine effiziente staatliche Leistungserbringung von besonderer Bedeutung.
Podiumsdiskussion «Wie vermeiden wir unnötige Poly- und Übermedikation in der Nordwestschweiz?»

Podiumsdiskussion «Wie vermeiden wir unnötige Poly- und Übermedikation in der Nordwestschweiz?»

Jun 29, 2023
Am 17. August 2023 lud die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz zu einer Podiumsdiskussion zum Thema «Wie vermeiden wir unnötige Poly- und Übermedikation in der Nordwestschweiz?» in die UBS-Kundenhalle in Basel ein. Täglich ein bunter Cocktail aus ärztlich verschriebenen Tabletten schlucken, ist für viele Menschen in der Schweiz nichts
Herzstück Basel – wie weiter? Politik, Wirtschaft und Bevölkerung im Dialog

Herzstück Basel – wie weiter? Politik, Wirtschaft und Bevölkerung im Dialog

Dez 15, 2022
Am 15. Februar 2023 begrüssten die Regio Basiliensis, die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz und Pro Herzstück im Rahmen der Regio-Plattform rund 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer Podiumsdiskussion zum Herzstück Basel im memox.world Basel SBB.  Die Präsidentin der Regio Basiliensis, Dr. Kathrin Amacker, begrüsste die Teilnehmenden aus dem
Rückblick: Mobilität im Fricktal

Rückblick: Mobilität im Fricktal

Mai 24, 2022
Am 21. Juni 2022 lud die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz und die Regio Basiliensis ihre Mitglieder, Partner und Interessierte zum Austausch zum Thema «Wohn- und Wirtschaftsstandort – Klimawandel – Grenzregion: Welche Mobilität braucht das Fricktal?» im Rahmen der Regio-Plattform in Rheinfelden (CH) ein. Andrea Knellwolf, Vizepräsidentin der Regio