Verwaltung und Föderalismus

Kantone haben den Vollzug wahrzunehmen. Dabei gelten für ZH mit 1,5 Mio. und UR mit 36’000 Einwohnern die gleichen Regeln.

Eine neue Struktur mit 5-9 Kantonen könnte Ungleichheiten eliminieren und den Föderalismus stärken.

Erfolgreiche Beispiele in der Region sind das Lufthygieneamt, die MFZ-Prüfstation, das UKBB, die Universität oder die FHNW.

Die Starke Region will, dass

  • Gesetze in der NWCH koordiniert und Verwaltungsstrukturen harmonisiert werden
  • Teile der Verwaltung, wo sinnvoll, zusammengelegt werden


Beiträge zum Thema Verwaltung und Föderalismus

Förderpreis 2012 für eine Starke Region Basel an Paul Messmer und Christoph Stutz.

Förderpreis 2012 für eine Starke Region Basel an Paul Messmer und Christoph Stutz.

Sep 6, 2012

Die Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz hat den diesjährigen Anerkennungspreis an die Initianten und „Väter“ des Umweltschutz-Abonnements, Paul Messmer und Christoph Stutz, verliehen. Das U-Abo ist ein Vorzeigebeispiel für…