Starke Region ist enttäuscht über den Verzicht des Bundesrates auf die Aufnahme der Projektierungskosten für das Herzstück Basel im Bahn-Ausbauschritt 2035

Die Vereinigung für eine starke Region Basel/Nordwestschweiz bedauert die
nicht ausreichende Finanzierung für das Herzstück Basel in der Bundesratsbotschaft
zum Ausbauschritt der Bahninfrastruktur 2035. Im Einklang mit den Regierungen
der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft und anderen regionalen Akteuren,
wie Handelskammer beider Basel, trireno und IGÖV, fordert die Starke Region diRead More…

Die Starke Region unterstützt das Projekt der neuen Bahnanbindung EuroAirport

Stellungnahme der Vereinigung für eine starke Region Basel/Nordwestschweiz im  Rahmen des Mitwirkungsverfahrens zum Projekt der Bahnanbindung EuroAirport Die Vereinigung für eine starke Region
Basel/Nordwestschweiz unterstützt das Projekt der neuen Bahnanbindung
EuroAirport. Der
Anschluss EuroAirport Basel-Mulhouse
ans Schienennetz ist ein für die Wirtschaftsregion Basel zentrales Read More…

Die Vereinigung für eine Starke Region fordert vom Bund die Berücksichtigung der wirtschaftlichen Bedeutung und Grösse der Region Basel beim Ausbau der Verkehrsinfrastruktur

Die Vereinigung für eine starke Region Basel/Nordwestschweiz fordert in ihren Vernehmlassungen zum Programm Agglomerationsverkehr 3. Generation und zur Nationalstrassenfinanzierung, dass der Bund bei der Zuteilung seiner Finanzierungsmittel die wirtschaftliche Bedeutung und Grösse der Region Basel angemessen berücksichtigt und sich bezüglich Verbesserung der Verkehrssituation stärker verpflicRead More…

Bahnanschluss Euroairport (EAP) Basel-Mulhouse ist im Interesse der Schweiz

Der Bahnanschluss EAP Basel-Mulhouse ist ein für die Wirtschaftsregion Basel zentrales Projekt und wird seit Jahrzehnten gefordert. Daher ist dieses Projekt auch endlich im nächsten Bahnausbauschritt 2030/35 vorgesehen. Voraussetzung für die Realisierung dieses Projekts ist jedoch die Beteiligung des französischen Staates an der Finanzierung. Nun liegt ein Bericht der zuständigen französischRead More…

Starke Region fordert eine verbindliche Zusage des Bundes zum Herzstück und die Übernahme sämtlicher Projektierungskosten

Die Vereinigung für eine starke Region Basel/Nordwestschweiz begrüsst in ihrer Stellungnahme zum Ausbauschritt der Bahninfrastruktur 2030/35 die Anerkennung der Dringlichkeit des Ausbaus der S-Bahn in der Metropolitanregion Basel und fordert den Bund dazu auf, im Rahmen des Ausbauschritts 2035 die Kosten für die laufende Planungs- und die zukünftige Projektierungsphase beim Projekt „HerzstüRead More…