Wie gestalten wir den künftigen Gesundheitsraum in unserer Region?

Gesundheitswesen Podiumsdiskussionen

Eine Diskussion über die Entwicklung des Gesundheitswesens und die notwendigen Anpassungen für eine gesicherte Gesundheitsversorgung
Donnerstag, 18. August 2016 um 18 .30 Uhr
Kantonsspital Baselland Liestal, Rheinstrasse 26 , 4410 Liestal

Das am 18. August 2016 im Kantonsspital Liestal organisierte Podium zum Thema „Wie gestalten wir den künftigen Gesundheitsraum in unserer Region“ war ein voller Erfolg. Das Input Referat des Baselbieter Gesundheitsdirektors Thomas Weber zeigte die Chancen eines umfassenden regionalen Gesundheitsraumes deutlich auf. Es wurde klar, dass die Region ohne einen grundlegenden Strukturwandel der Gesundheitssysteme die stetig wachsenden Gesundheitskosten nicht in den Griff bekommen wird. Nur mit einer Bündelung der Ressourcen können wir langfristig eine zahlbare Gesundheitsversorgung für unsere Patientinnen und Patienten und eine konkurrenzfähige Spitzenmedizin anbieten und langfristig die Voraussetzungen für unseren Life-Science Standort Basel für die Wissenschaft und die Wirtschaft garantieren. Die Podiumsteilnehmenden Dr. med. Stephan Gerosa (Hausarzt in Läufelfingen), Myrta Stohler (Landrätin) und Dr. Peter Herrmann (Actelion) waren sich einig, dass eine regionale Spitalplanung der richtige Weg ist und unterstützt werden muss . Ein grosses Danke an alle Teilnehmenden und an die rund 50 Gäste!

Einladung Starke Region Podium Gesundheitsraum

Präsentation RP Thomas Weber

Artikel BaZ20Aug16

Artikel bz 20Aug16

Artikel Tageswoche 19.8.16

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.